D5L – Val Terbi

Das Spiel der Damen 5. Liga gegen Val Terbi fand in der Beundenhalle statt. Wir waren 10 Spielerinnen, Coach war heute Sara. Zudem war es unser erster Match mit dem gewählten Captain und Fize-Captain.

Top motiviert und zuversichtlich haben wir das Spiel begonnen. Wir benötigten einige Zeit um ins Spiel zu kommen und uns in die Matchsituation zu versetzen. Einige schöne Ballwechsel, leider sind sie nicht zu unseren Gunsten ausgefallen.  Endresultat 3:0 für Val Terbi, 19:25, 20:25, 21:25. Es war knapp, und bis zum Ende haben wir versucht die Partie für uns zu entscheiden.

Enttäuscht waren wir alle, es wäre bestimmt möglich gewesen, jedoch können wir auch stolz sein. Es gab schöne Ballwechsel während dem Spiel und bei jedem Punkt haben wir uns gefreut.  Auch wenn wir diese Partie nicht für uns entscheiden konnten, hatten wir Freude am Spiel. Zudem Kompliment an jene Spielerinnen welche ihren ersten Match spielten, die Nervosität war Ihnen nicht anzumerken und sie haben dies super gemacht.