D3L: VBC Nidau – Courfaivre

Nach unserer ersten, aber umso deutlicheren Niederlage am Montagabend in Malleray, fanden wir am Samstag gegen die im Mittelfeld platzierten Courfaivre rasch zurück auf die Siegesstrasse. Und das trotz schmalem Kader von nur acht Spielerinnen, wobei die Hälfte davon bereits fünf Sätze mit den Damen 4. Liga hinter sich hatte oder aber ... More

Victoire pour la première équipe homme

Nidau- U60 Muristalden 3-2 (25-22 18-25 20-25 25-17 15-12) Beunden Halle, Nidau. 43 spectateurs Arbitres: Hochuli, Lenweiter Nidau : Zürcher, Herren, J. Schlub, Kouate, Ruch, Lenweiter, Schmid, Trüffer, Müller, K. Schlub. U60 Muristalden : Kobel, Bütikofer, Reichenbach, Wütrich, Reynolds, Schmutz, Hafner, Rey Notes: Nidau ... More

Spitzenkampf: D3L – Volleyboys

Sieg im Spitzenkampf Kurz vor Weihnachten trafen wir im Spitzenkampf zum Abschluss der Vorrunde vor grossem Publikum in der Bieler Gymhalle auf die Zweitplatzierten Volleyboys. Nachdem der Samichlaus vor dem Anpfiff noch jeder Spielerin einen Gritibänz in die Hand gedrückt hatte, ging das Spiel gleich furios los: der erste Satz war sehr ... More

D5 – FSG Crémines, 30.11.2018

Ein dunkler Himmel und eisige Kälte im abendlichen Nidau. Von überall her reisten sie, die Spielerinnen der 5. Liga Damen des VBC Nidau und des FSG Crémines. Wie würde der Match dieses Abends wohl ausgehen? Der letzte Match der Saison… Ein Blick ins Innere der Balainen Sporthalle verrät es: Der erste Satz ist vielversprechen. Die ... More

Herren 1 gegen Muristalden und Muri Bern

Muristalden- Nidau 3-1 (25-14 25-16 14-25 25-21) Campus Muristalden, Bern : 4 spectateurs. Arbitres: Petkovic, Flury Nidau : Zürcher, Herren, Merminod, Kouate, Ruch, Lenweiter, Schmid, Naseri, Gyger, K. Schlub. Muristalden : Hafner, Wenger, Haber, Kovatsch, Padel, Staub, Rivas, Abplanalp. Notes: Nidau sans Truffer (blessé) Rosa ... More

Herren 3 liga gegen Porrentruy

Am 8.12.18 stand so einiges an. Für die Traditionserhaltenden und -auslebenden war es Mariä Empfängnis. Die Drittligisten der Herren aus Nidau dachten vermutlich neben Wochenende und Samstagsausgang verstärkt an das Auswärtsspiel gegen Porrentruy. Es war nicht nur das erste Spiel der aktuellen Saison im "Oberhaus" der dritten Liga. Es ... More

Les juniors U23 ont battu Porrentruy à la maison

Lors d'un premier match agité contre la M23 de Porrentruy, Nidau s'est imposé difficilement 2 set à 1. L'équipe jurassienne a tenu tête au jeunes biennois qui ont laissé échapper le 2e set. Ce dimanche 9 décembre, lors du match retour contre Porrentruy, Nidau a montrer un meilleur volleyball en l'emportant 25-12/25-16 à domicile. ... More

Première victoire à l’extérieur pour Nidau

TV Länggasse – Nidau 0-3 (20-25 24-26 18-25) Gymnasium Neufeld: 12 spectateurs. Arbitres: Lehmann, Künzi Nidau : Zürcher, Gyger, Herren, Merminod, Lenweiter, Naseri, K. Schlub. TV Länggasse: Burkhalter, Chiquet, Von Dach, Simon, Perreten, Spring, Walder, Zaugg, Beboux Notes: Nidau sans Truffer (blessé), Kouate (Avec UNI ... More

Nidau Battu à domicile par UNI Bern.

Nidau – Uni Bern 1-3 (20-25 : 25-20 : 24-26 : 20 :25) Beundenhalle, Nidau : 43 spectateurs Arbitres: Hochuli, Mailhot. Nidau : Zürcher, Gyger, Herren, Merminod, Lenweiter, Schmid, K. Schlub. UNI bern : Ammann, Doherr, Imhof, Nussbaumer, Probst, Rordorf, Röthlisberger, Schuler, Spengler Notes: Nidau sans Truffer (blessé), ... More

Porrentruy – D4L

Donnsti 29. Novämber 18:30, mir träffe üs für a üse letst Match vor Hirundi z fahre. Es geit drum no di letste 3 Pünkt z hole für när id Winterpouse z ga. Chli verspätet chöme mer ah aber si parat dä Match für üs z entscheide. Starte düemer leider mitere fautsche Positionsufstellig. Höchkonzentriert schaffe mers aber der erst ... More