Sieg beim ersten Einsatz von Neo-Coach Fontana

Nach dem Startsieg gegen die jungen Wilden von Nidau A, waren die «Altherren» des VBC Nidaus mit Ihrem neuen Coach Mirco zu Gast bei Puntrut im Jura. Die wohl «zu lange» Anreise hatte sichtlich Spuren hinterlassen und die Gäste aus Nidau waren wohl noch nicht ganz angekommen und schon hiess es 2-0 Sätze für «Porren». Das wollten die erfahrenen Nidauer aber nicht so einfach hinnehmen. Mit der Einwechslung von Noë, dem neuen Jungtalent im Team kam ein frischer neuer Schwung in das Team. Mit einigen weiteren richtigen Anpassungen im Team drehten die Nidauer die Begegnung noch gewannen verdient 3-2. Das war eine tolle Reaktion gegen ein motiviertes jurassisches Team.